Die Gründung des Kunst- und Kulturvereins KULTURREPUBLIK  e. V. fand im Januar 2015 in Mainz statt.

Bei der KULTURREPUBLIK handelt es sich um einen Verbund von Kunst- und Kulturschaffenden, die spartenübergreifend arbeiten.

 

Die KULTURREPUBLIK bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, auf demokratischer Basis, Projekte zu entwickeln und gemeinsam umzusetzen. Dabei versteht sie sich nicht als Dienstleister für kulturelle Veranstaltungen, sondern als Produzent öffentlicher Darbietungen und Ort kulturellen Austauschs.

Die KULTURREPUBLIK lädt Gäste und andere Institutionen ein, um gemeinsam neue Erfahrungen zu sammeln.

 

Die KULTURREPUBLIK ist nicht an Orte oder Räume gebunden. Wo die Kulturrepublikaner sind, ist die KULTURREPUBLIK.

 

 

 

Mehr zu den einzelnen Kulturrepublikanern gibt es in der Leiste oben!